… heißt es in unserem gemütlichen Schullandheim und Naturfreundehaus im Harz. In idealer Nähe der bekannten Harzstädte Wernigerode, Thale und Quedlinburg gelegen begrüßen wir unsere kleinen und größeren Gäste.

Authentische Naturerlebnisse wirken auf uns wie Medizin, das gilt besonders für unsere Kinder. Es gibt eine ganze Reihe von wissenschaftlichen Evidenzen, das sie kreativer, gesünder und selbstbewusster sind, besser lernen und später erfolgreicher sind, wenn sie regelmäßig in der Natur spielen und Kontakt zu Tieren haben. Ermöglichen wir unseren Kindern, Ihren Ideen unter Bäumen nachzugehen. Lassen wir die jungen Menschen, mindestens die Hälfte Ihrer Schulzeit durch Ihr Tun das Leben begreifen (die anderen fünfzig Prozent der Zeit im Klassenzimmer sind immer noch genug ) . Lesen und Schreiben, der Satz des Pythagoras und die Geschichte der Menschheit, all das kann man auch unter Bäumen lernen. Die Strömungslehre am plätschernden Bächlein werden unsere Kinder viel weniger vergessen, als die Formeln, die sie im Physiksaal vorgelesen bekommen.

Egal ob trendige Disco, gemütliche Lagerfeuer mit Knüppelkuchen backen, interessante Walderkundungen, erlebnispädagogische Angebote – von kooperativen Abenteuerspielen bis hin zu unseren kompletten Outdoor-Aktivprogrammen . Bester Service bei unseren Beherbergungs- und Verpflegungsleistungen (Regionale Produkte – Bio und Fair) sowie höchste transparente Sicherheitsstandards, im personellen und technischen Bereich, sind für uns Verpflichtung. Dafür steht auch unser Qualitätssiegel Service-Qualität Sachsen-Anhalt.

Wir verfügen über eine Kapazität von insgesamt 120 Betten, einen Freizeitraum, ein Kaminzimmer sowie einen Fernsehraum.

Für die Gestaltung Ihrer Freizeit bieten wir Grillplatz, Liegewiese, Volleyballplatz, Tischtennis (auch überdacht), einen Fussballplatz in der Nähe des Hauses, und einen Mehrzweckraum mit Licht- und Tontechnik.

Unsere unmittelbarer Nähe zur berühmten Teufelsmauer können Sie als Start- und Ausgangspunkt für kleine und ausgedehnte Wanderungen nutzen, die Bademöglichkeiten des gesamten Naherholungsgebietes sind in max. einem Kilometer Entfernung gelegen – der Bahnhof für eine entspannte Anreise ist ebenfalls einen Kilometer entfernt.

Wir wünschen viel Spaß!

 

Klassenfahrten
Kindercamps